Leipzig

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
sehr geehrte Fördermitglieder,

leider müssen wir Euch / Ihnen heute mitteilen, dass das geplante Jahrestreffen und die Mitgliederversammlung am 22./23. März 2020 in Leipzig nicht stattfinden kann.

In den letzten Tagen haben uns bereits eine zunehmende Zahl von Absagen erreicht. Bereits erteilte Dienstreisegenehmigungen wurden von den Dienststellen zurückgezogen und Teilnahmeverbote an Veranstaltungen sind ausgesprochen worden.

Die Stiftung Haus der Geschichte hat heute, wie bereits andere Museen in ganz Deutschland, sämtliche Veranstaltungen an alle ihren Dienstorten, und damit auch beim Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig, unserem Tagungsort, abgesagt. 

Auch wir als Vorstand sind uns der Verantwortung bewusst und die Absage erfolgt basierend auf den aktuellen Ereignissen und Empfehlungen der zuständigen Behörden und Einrichtungen.

Wir werden versuchen abhängig von den weiteren Entwicklungen einen Ersatztermin in der zweiten Jahreshälfte zu finden, um die Mitgliederversammlung und das Jahrestreffen nachzuholen. 

Mit den besten Grüßen 
Euer / Ihr Vorstand

 

Zurück